*

Rasen vertrocknet und ausgebrannt? – wir haben da was…

Wo gibt es derzeit noch grünen Rasen? Eigentlich derzeit nur dort wo regelmäßig sehr intensiv gewässert wurde. In Anbetracht der sich verändernden Wetterlagen ist dies jedoch in Zukunft sicher keine Option. Genauso wie es speziell Gehölze für schattige, feuchte, sonnige, trockenen Lagen gibt trifft dies auch für Rasengräser zu. Auch bei den Gräserarten gibt es sehr große Unterschiede bei Standortansprüchen sowie natürlich allgemein bei  den Eigenschaften. Seit langen bieten wir daher u.a. eine spezielle Mischung für schattige Lagen oder auch eine Mischung welche sich besonders schnell entwickelt (zB für Nachsaaten) an. Neu finden Sie bei uns

eine Profi Mischung für trockene Standorte. Überall dort wo derzeit der Rasen ausgebrannt, vertrocknet bzw. ganz einfach „dürr“ ist stellt diese RSM (Regeselsaatgutmischung) eine Option dar. Dieses zertifiziert hochwertige Saatgut ist herstellerseitig ausschliesslich in 10kg Abpackung erhältlich. Wir haben uns für unsere Privatkunden entschieden auch kleine Packungsgrößen umzupacken um auch die Nachsaat kleinerer Flächen möglich zu machen.

Besuchen Sie uns wir beraten Sie gern!

Rasensaatgut für Trockenlagen